FAQ - Welche Mandate passen zu uns?

Wir beraten jedermann. Angefangen bei der Erstellung von Einkommensteuererklärungen für Bezieher von Renteneinkünften bis hin zur Gesamtbetreuung mittelständischer weltweit agierender Unternehmen mit Millionenumsätzen haben wir eine Vielzahl verschiedenster Fallkonstellationen.

Wir sind nicht auf eine Branche festgelegt und können daher auf eine vielfältige Branchenerfahrung zurückgreifen. Was Sie auch unternehmen wollen, wir an Ihrer Seite helfen Ihnen dabei.

Ja!

Wenn Sie wünschen, stehen wir Ihnen mit einer auf Sie zugeschnittenen Steuer- und Wirtschaftsberatung bei der Existenzgründung Ihres Unternehmens zur Seite. Ob es um die Wahl der Rechtsform Ihres Unternehmens, Existenzgründungszuschüsse oder andere Themen geht, wir beraten Sie gern.

Wir bieten Ihnen weiterhin von der Finanzbuchhaltung (Buchung Ihrer Eingangs- und Ausgangsbelege, Kontoauszüge etc.) über die Lohnbuchhaltung (Erstellung der Gehaltsabrechnungen Ihrer Angestellten, An- und Abmeldung bei Sozialversicherungsträgern etc.) bis hin zur jährlichen Gewinnermittlung umfassende Dienstleistungen im Rahmen der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Erfordernisse bzw. Möglichkeiten.

Außerdem erstellen wir Ihre betrieblichen und privaten Steuererklärungen und bieten Ihnen im Laufe des gesamten Jahres eine optimale Betreuung und Beratung.

Auch bei dem Verkauf Ihres Unternehmens oder der Übertragung auf Ihre Kinder beraten wir Sie gern, um steuerliche Freibeträge und sonstige Möglichkeiten im Rahmen einer optimalen Gesamtgestaltung nutzen zu können.

Ja!

Neben den Gesellschaftern unserer Unternehmens-Mandate betreuen wir eine Vielzahl von natürlichen Personen im Bereich der Einkommensteuer und auch dessen gewerblichen oder freiberuflichen Nebeneinkünften.

Wir haben eine Vielzahl von Mandaten, welche vermögensverwaltend tätig sind. 

Sprechen Sie uns an!

Nein.

Wir betreuen schwerpunktmäßig kleine und mittlere familiengeführte Unternehmen und deren Gesellschafter. 

Reine Arbeitnehmer oder Arbeitnehmer im Nebengewerbe nehmen wir nur in Ausnahmefällen auf. Sprechen Sie uns gerne an.

FAQ - Warum zu uns?

Ja.

Wenn Sie wünschen, stehen wir Ihnen mit einer auf Sie zugeschnittenen Steuer- und Wirtschaftsberatung bei der Existenzgründung Ihres Unternehmens zur Seite. Ob es um die Wahl der Rechtsform Ihres Unternehmens, Existenzgründungszuschüsse oder andere Themen geht, wir beraten Sie gern.

Wir bieten Ihnen weiterhin von der Finanzbuchhaltung (Buchung Ihrer Eingangs- und Ausgangsbelege, Kontoauszüge etc.) über die Lohnbuchhaltung (Erstellung der Gehaltsabrechnungen Ihrer Angestellten, An- und Abmeldung bei Sozialversicherungsträgern etc.) bis hin zur jährlichen Gewinnermittlung umfassende Dienstleistungen im Rahmen der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Erfordernisse bzw. Möglichkeiten. Außerdem erstellen wir Ihre betrieblichen und privaten Steuererklärungen und bieten Ihnen im Laufe des gesamten Jahres eine optimale Betreuung und Beratung.

Auch bei dem Verkauf Ihres Unternehmens oder der Übertragung auf Ihre Kinder beraten wir Sie gern, um steuerliche Freibeträge und sonstige Möglichkeiten im Rahmen einer optimalen Gesamtgestaltung nutzen zu können.

Angefangen bei der Erstellung von Einkommensteuererklärungen für Bezieher von Renteneinkünften bis hin zur Gesamtbetreuung mittelständischer weltweit agierender Unternehmen mit Millionenumsätzen haben wir eine Vielzahl verschiedenster Fallkonstellationen.

Zum einen haben wir für unsere Leistungen Prozesse in der Kanzlei entwickelt, deren Einhaltung durch ein Qualitätstool z.B. mittels Checklisten sichergestellt werden. 

Des Weiteren haben wir teilweise ein Vier-Augen-Prinzip eingeführt, um die Richtigkeit sicherzustellen.

Als Steuerberater sind wir verpflichtet unsere Leistungen nach der Steuerberatervergütungsverordnung abzurechnen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes Angebot zur Verfügung, aus welchem Sie ausführlich und transparent die Honorare entnehmen können.

Wir bieten verschiedene Leistungen an.

Unsere Bestandsmandate beziehen schwerpunktmäßig laufende Leistungen in den Bereichen der Finanz- und Lohnbuchhaltung, der Erstellung von Steuererklärungen sowie Erstellung von Jahresabschlüssen. Daneben beraten wir in vielen verschiedenen Themen.

Auch anlassbezogene Beratungen, wie z.B. die Erstellung einer Schenkungssteuererklärung, einer Grundsteuererklärung oder einer projektbezogenen Beratungsleistung gehören zu unserem Leistungskatalog.

Sprechen Sie uns gerne an.

Als Steuerberater sind wir zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Unabhängig davon, ist die Zusammenarbeit mit uns immer Vertrauenssache!

Als Freiberufler unterstützen wir Sie in zahlreichen steuerlichen Angelegenheiten.  

Ihre Zufriedenheit, eine gemeinsame, angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit sind einige unserer obersten Ziele.

Trotz einer Vielzahl ernster Themen und Fragestellungen möchten wir dennoch mit Ihnen lachen dürfen.

Inhalt umschalten
FAQ - Wie werde ich Mandat?

Unsere erfolgreiche Zusammenarbeit starten wir in der Regel mit einem Erstgespräch.

Nehmen Sie Kontakt mit uns per Telefon, E-Mail oder via u.s. Kontaktformular auf. Ihr zuständiger Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.

In einem Erstgespräch lernen wir uns kennen. Sie teilen uns mit, wer Sie sind und was Sie sich wünschen. Und wir teilen mit, wer wir sind und welche Leistungen Ihnen wir Ihnen individuell anbieten können.

Das Erstgespräch stellt keine steuerliche Beratung dar.

Ein Erstgespräch ist bei uns kostenfrei.

Das Erstgespräch stellt keine steuerliche Beratung dar. Sollten Sie lediglich an einer einmaligen Beratungsleistung interessiert seien und das Erstgespräch endet in einem Beratungsgespräch, handelt es sich bei der Beratungsleistung um eine einmalige kostenpflichtige Leistung.

Sollten Sie hingegen eine längere Geschäftsbeziehung eingehen wollen, ist das kostenfreie Erstgespräch der erste Schritt zu einer erfolgreichen Zusammenarbeit.

Ein Erstgespräch umfasst in der Regel 30 – 45 Minuten.

Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen telefonisch, per E-Mail oder via u.s. Kontaktformular mit. 

Sollten wir zu einander finden können, laden wir Sie zu einem Erstgespräch in unserem Hause ein. Hierfür vereinbart Ihr jeweiliger Ansprechpartner mit Ihnen einen individuellen Termin.

Je nach Anliegen benötigen wir zur steuerlichen Einordnung des Sachverhaltes unterschiedliche Unterlagen von Ihnen. Ihr zuständiger Ansprechpartner wird Ihnen eine Aufstellung vorab benötigter Unterlagen zur Verfügung zu stellen.

Ansonsten, kommen Sie gerne entspannt und ungezwungen vorbei und stellen Sie im Rahmen des Erstgesprächs Ihre Fragen.

Im Laufe des Gespräches ergibt sich dann automatisch ein gegenseitiger Informationsaustausch.

Wir betreuen digitale und analoge Mandate, wobei der Anteil der analogen Mandate zunehmend abnimmt.

Sprechen Sie uns an! Wir unterstützen Sie auch auf dem Weg in die Digitalisierung.

Eine schnelle Nachricht?
Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.